Casino Reviewers – Unsere Datenschutzbestimmungen

Letzte Aktualisierung: Mai 25, 2022

Wir schätzen Ihre Privatsphäre und die unserer Nutzer.

Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen weitere Informationen darüber, wie wir Ihre Daten erfassen, handhaben und nutzen, wenn Sie unsere Websites benutzen, und sich über Casinospiele und das Glücksspielgeschäft (zusammenfassend unsere „Dienstleistungen“) informieren.

Wir bitten Sie eindringlich, die Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen.

Welche Informationen sammeln wir?

Wir erfassen von Ihrem Computer oder Gerät gesendete technische und nicht personenbezogene Informationen für die Verbesserung der Funktionalität unserer Dienste und Ihrer Benutzererfahrung, wie z. B. Software- und Hardwareinformationen. Außerdem sammeln wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste. Diese Daten sammeln wir ausschließlich zu Forschungs- und Analysezwecke der Dienste.

Wir anonymisieren die Daten, die über unsere Dienste, Website oder andere Methoden gesammelt wurden. Somit werden diese nicht verwendet, um Sie persönlich zu identifizieren. Diese Datenschutzrichtlinie schränkt unsere Verwendung oder Weitergabe von gesammelten oder anonymisierten Informationen nicht ein, und wir können sie aus beliebigen Gründen verwenden.

Individuell identifizierbare oder personenbezogene Daten sind Informationen, die verwendet werden können, um eine einzelne Person mit angemessenem Aufwand zu identifizieren. Wir können Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse erfassen, wenn Sie unsere Newsletter über unsere Website abonnieren oder wenn Sie einen Kommentar zu einem unserer Nachrichtenartikel hinterlassen.

Danach bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies für Zwecke wie Buchhaltung und Besteuerung erforderlich ist. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, entsorgen und löschen wir diese auf sichere Art und Weise.

Wie wir Ihre Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen.

Beachten Sie, dass Ihre Interessen und Grundrechte unsere legitimen Interessen (oder die eines Dritten) nicht ersetzen. Wir werden Sie immer um Ihre Erlaubnis bitten, bevor wir Ihnen E-Mail-Marketing von Drittanbietern zusenden. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketing-E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine E-Mail senden. Wir erfassen und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.

Erhebung von Daten durch Drittanbieter

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für Websites, Apps oder Dienste von Drittanbietern, selbst wenn Sie auf sie zugegriffen, sie heruntergeladen oder anderweitig über unsere Dienste bereitgestellt werden. Sie sollten immer Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre treffen, bevor personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden.

Wie schützen und teilen wir Ihre Daten?

Wir unternehmen große Anstrengungen, um unsere Dienstleistungen und Ihre Daten zu schützen. Beispielsweise verwenden wir die Secure-Socket-Layer-Technologie (SSL) zur Verschlüsselung der Informationen unserer Benutzer. So können Drittanbieter Ihre Daten bei Übermittlung an uns nicht mitlesen. In seltenen Fällen kann es sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Nicht-EU Länder senden müssen, da wir international tätig sind. Zwischen diesen Ländern und der EU kann es Unterschiede im Datenschutz und anderen Regelungen geben. Trotzdem werden wir alle Anstrengungen unternehmen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt bleiben.

So erhalten Sie Hilfe bei der Aktualisierung Ihrer Kontodaten

Bitte kontaktieren Sie uns, um Ihre personenbezogenen Daten zu aktualisieren. Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre abgespeicherten Daten sowie das Recht auf Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Dazu und zu weiteren Fragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie haben das Recht, sich bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde zu beschweren, aber bitte kontaktieren Sie uns zuerst.